EMDR Artikel im Ärzteblatt PP Nr. 12

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im neuen "PP" Nr. 12 vom November, der Ärzteblatt-Ausgabe für PsychotherapeutInnen, ist unter dem Titel "Eine ungewöhnliche Form der Psychotherapie" ein Artikel von Michael Hase, Susanne Leutner, Arne Hofmann und Visal Tumani über EMDR erschienen.

Wir freuen uns über diese Veröffentlichung und diese Gelegenheit, die Besonderheiten und Wirkungsweisen des EMDR darstellen zu können. Es wird das Vorgehen und das AIP-Modell, die Therapie-Theorie des EMDR, erläutert und auf Ergebnisse von Studien verwiesen, sowie darauf, dass seit 2006 die wissenschaftliche Anerkennung des BA besteht und das EMDR seit 2013 von der WHO als eine von zwei Behandlungsmethoden für die PTBS anerkannt ist. Auch die Bedeutung der Qualitätssicherung durch die Europäischen EMDR Fachgesellschaften wird erwähnt.

Mit dem folgenden Link gelangen Sie direkt zu dem Artikel: www.aerzteblatt.de
Er kann auch gerne an Interessierte weiter gegeben werden.

Im Namen des Vorstands
Michael Hase und Susanne Leutner