Anschläge in Paris

Am Freitag, 13.11. hat Paris und damit Frankreich, Europa und die friedliebende Welt einen menschenfeindlichen Gewaltangriff erlitten.

Wir sind entsetzt und voller Mitgefühl für die Opfer und ihre Angehörigen. Es wird lange dauern, bis die Zivilgesellschaft darauf eine Antwort findet. Wir lassen uns nicht entmutigen und stehen als professionelle Helferinnen und Helfer mit unserem Mitgefühl, unserem Wissen und Können den Betroffenen bei.

Unsere EMDR Europe Präsidentin, Isabel Fernandez schrieb folgendes an Martin Teboul, den Vorsitzenden von EMDR Frankreich:
Dear Martin and French colleagues, we would like to express all our support to your country and to the French EMDR community. Many colleagues are calling and writing around the different countries to tell how close they feel to all of you and how painful these attacks are for everybody. We all feel that EMDR will have an important role in everything that is going on. Please, tell the French board that we are ready to support you in any phase of this experience and we can help you to intervene if you have the chance to get organized as EMDR France to support survivors. We are aware that you are victims yourselves, so we would like to share with you that we are all thinking of you. Take care, Isabel

Diejenigen, die traumatherapeutische Unterstützung benötigen, haben von EMDR Frankreich eine erste Telefonnummer zur Verfügung gestellt bekommen.

Darüber möchten wir auch hier informieren:
In Frankreich: 09 70 17 04 48
Vom Ausland: 0033 970 170 448


EMDR Frankreich schreibt:
13 novembre 2015. La France a vécu un vendredi noir.
EMDR France exprime toute son empathie pour les victimes et les familles touchées par ces actes de barbarie. Nous soulignons la réponse exemplaire mise en place par les autorités françaises.
De notre côté, des thérapeutes EMDR Europe français, spécialement formés, se proposent également d’aider tous ceux, victimes ou témoins, proches et entourage, concernés par ces attentats meurtriers.
A cet effet nous avons activé un numéro d’urgence, le 09 70 17 04 48
(0033 970 170 448 depuis l’étranger).

Si la ligne téléphonique est encombrée ou indisponible, laissez simplement un message et nous vous rappellerons.